Arensgate: Untersuchungsausschuss Technisches Rathaus

Der Untersuchungsausschuss zum Technischen Rathaus nimmt morgen, 25.05.10, seine Arbeit auf. Die öffentliche Sitzung um 18:00 Uhr im Senatssaal des Rathauses wird sich im Wesentlichen neben der Wahl zum Ausschussvorsitz mit der Festlegung der weiteren Vorgehensweise beschäftigen. Die Tagesordnung ist hier zu finden.

Der Beschluss zur Einsetzung des Ausschusses kann bei greifswald.de nachgelesen werden.

1.

Sitzungseröffnung durch das an Lebensjahren älteste Mitglied des Ausschusses

2.

Abstimmung der Tagesordnung

3.

Wahl der/s Ausschussvorsitzenden

4.

Wahl der/s 1. stellvertretenden Ausschussvorsitzenden

5.

Wahl der/s 2. stellvertretenden Ausschussvorsitzenden

6.

Festlegung zur weiteren Verfahrensweise

7.

Schluss der Sitzung

Ein Kommentar bei „Arensgate: Untersuchungsausschuss Technisches Rathaus“

  1. Gregor Kochhan sagt: Antworten

    Ob die Meldung über eine „Grundreinigung im Rathaus“ bereits eine erste Auswirkung der Beschlüsse über die Untersuchung der Vorgänge rund ums Technische Rathaus ist, wissen wir nicht…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.