GRÜNES Fachgespräch mit Wissenschaftler_innen und Existenzgründer_innen

Moore besser schützen und nutzen Am vergangenem Freitag haben sich Mitglieder und Funktionsträger von Bündnis 90/Die Grünen aus Vorpommern zusammen mit Christian Meyer, GRÜNER Landwirtschaftsminister in Niedersachsen, im Greifswald Moor Centrum (GMC) mit Experten aus dem Bereich Moorschutz und -nutzung ausgetauscht. Ziel war es, bundeslandübergreifend die Notwendigkeiten und Chancen in diesem Feld zu erörtern und […]

Direktkandidat*Innen für den Kreis Vorpommern-Greifswald gewählt.

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Vorpommern-Greifswald hat gestern Abend seine Direktkandidaten/-innen für die Landtagswahl 2016 aufgestellt. Die Kandidaten und Kandidatinnen wurden mit großer Mehrheit gewählt. Für den Wahlkreis 1 (Stadt Greifswald) tritt Ulrike Berger erneut für den Landtagswahl an. Die Bildungspolitikerin, die auch auf der Landesliste auf Platz drei kandidiert, ist bereits seit […]

Gerd Hernacz als Direktkandidat für Wahlkreis 13 gewählt

Auf ihrer Versammlung am letzten Mittwoch Abend haben die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Wahlkreises 13 einstimmig ihren Direktkandidaten gewählt. Gerd Hernacz ist Diplom-Sozialarbeiter und lebt seit 20 Jahren in Neustrelitz. Der 54jährige ist seit 2012 als Geschäftsführer der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte tätig. Darüber hinaus ist er im […]

Kein Sterben der Geburtshilfe auf Raten

Zur geplanten Verlegung und somit Schließung der Wolgaster Geburtsstation erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Bündnisgrünen Landtagsfraktion, Silke Gajek: „Zum Ende dieses Jahres sollen die Wolgaster Kinderklinik und Geburtsstation geschlossen sein. Damit verlängern sich die Wege für werdende Mütter und Kinder. Zudem steigt das Risiko für Frauen, im Notfall nicht rechtzeitig versorgt zu sein. Wolgast leistet […]

Der CDF-Blick und die Windkraftanlagen

Bündnisgrüner Kreisverband stellt sich hinter Greifswalder Oberbürgermeister Die zweite Änderung des Regionalen Raumentwicklungsprogramms Vorpommern (RREP) wurde im Juni im Regionalen Planungsverband entwickelt. Den Vorsitz der Verbandstagung hatte zu dieser Zeit der damalige Greifswalder Oberbürgermeister Dr. Arthur König (CDU) inne. Mit der Änderung reagiert der Regionale Planungsverband Vorpommern (RPV) auf die Herausforderungen der Energiewende. Der RPV […]

Mecklenburg-Vorpommern: Öffentlicher Bahnverkehr vor dem Aus.

 Bündnisgrüner Kreisvorstand fordert: Anteil an bestellten Zugkilometern anheben.Angesichts des absehbaren Verhandlungsergebnisses zwischen Bund und Ländern zur Mitfinanzierung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) erklärt der Bündnisgrüne Kreisvorstand von Vorpommern-Greifswald: “Wir stellen fest, dass die jetzt ausgehandelten Mittel unzureichend sind und in Mecklenburg-Vorpommern zur Unterfinanzierung führen. Klimaschutz ist in diesem Land nur ein Wort.”

Wohnen weitergedacht – eine Nachlese zur Diskussionsrunde mit Silke Gajek und Cornelia Kampe am 6. Mai

In der Reihe „Wohnen weitergedacht“ fand am 6. Mai im Roten Salon der Brasserie Hermann eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Silke Gajek, Obfrau für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Enquete-Kommission „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ sowie Cornelia Kampe vom Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Vorpommern-Greifswald statt.  Mit der Veranstaltungsreihe möchte die Landtagsfraktion die Ergebnisse der Enquete-Kommission vorstellen, mit […]

Küstenvorland behutsam entwickeln

Waldemar Okon: Ferien auf dem Bauernhof und Massentierhaltungsfabriken schließen sich gegenseitig aus. Seit Längerem setzen sich BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für eine behutsame Entwicklung des sogenannten ‚Hinterlandes‘ ein. „Wir haben stets auf die Möglichkeiten des Küstenvorlandes hingewiesen“, so Kristin Wegner, Stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Landwirtschaft und Umwelt im Kreistag Vorpommern-Greifswald. Dies müsse an […]

Studentische Hilfskraft für GRÜNE Wahlkreisbüros gesucht

Pünktlich zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit suchen wir für die Dauer von 4 Wochen (10.02. – 07.03.2014) eine Unterstützung für unsere Wahlkreisbüros in Greifswald und Anklam. Zu den Aufgaben gehören insbesondere: –       Recherche, –       Selbstständiges Verfassen von Texten –       Durchführen von Bürger_innensprechstunden –       Routinemäßige Büroaufgaben –       Unterstützung der Arbeit einer Landtagsabgeordneten Wir erwarten: –       Selbstständiges […]