Stichwahl: GRÜNE unterstützen Sack

Der Kreisverband Vorpommern-Greifswald von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN hat auf seiner gestrigen Mitgliederversammlung in Greifswald einstimmig beschlossen, in der Stichwahl um das Landratsamt Michael Sack zu unterstützen. Dazu erklärt Ulrike Berger: „Wir empfehlen am 10. Juni demokratisch und damit Michael Sack zu wählen. Wir freuen uns, dass unsere Forderung nach einem kostenlosen Schülerticket nun auch […]

Grüne kritisieren Wahlwerbung von Michael Sack, CDU

Die auf der Rückseite des „Mitteilungsblattes des Amtes Landhagen“ vom Mai 2018 vorzufindende Wahlwerbung von Michael Sack, CDU, soll bei den Wählerinnen und Wählern offenbar eine amtliche Mitteilung suggerieren: Mitteilungsblatt 2018 Ausgabe 05 „Diese Art von Wahlwerbung halten wir für irreführend und manipulativ“, so Waldemar Okon, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen – Forum 17.4 im Kreistag […]

Bildrechte beim Kreisverband

Schon wieder Verwaltungswillkür zum Nachteil der Einwohner

Die Kreisstraße 60 muss dringend grundhaft saniert, mindestens jedoch repariert werden! Einwohner von Spantekow und Japenzin haben sich an die Kreistagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen – Forum 17.4 hilfesuchend gewandt: Obwohl der 1. Beigeordnete und Stellvertretende Landrat, Jörg Hasselmann, sowie sein für Straßenbau zuständige Mitarbeiter, Hagedorn „die Sanierung der Straße in die Hand versprochen […]

Bildrechte beim Kreisverband

Grüne 17.4 für Wiederherstellung, Erhalt und Pflege kleiner Wege

Im Kreis Vorpommern-Greifswald – wie überhaupt in weiten Teilen Mecklenburg-Vorpommerns – gab es früher zahlreiche Wege zwischen Ortschaften oder zu Feldern, Ackern und Wäldern – vielfach existieren diese nicht mehr. Meist wurden sie vor, sowie kurz nach der Wende, überpflügt und stehen den Menschen nicht zur Verfügung. „Im Rahmen der lokalen Agenda 21-Prozesse setze ich […]

Bildrechte beim Kreisverband

Ulrike Berger ist die grüne Landratskandidatin

Die BÜNDNISGRÜNEN wählten am gestrigen Abend (1.2.18) Ulrike Berger mit 94% der Stimmen zur GRÜNEN Landratskandidatin für den Landkreis Vorpommern-Greifswald.  Zu ihren Zielen erklärt Ulrike Berger:  „Der Landkreis hat im vergangenen Jahr einen Überschuss von 10 Millionen Euro erwirtschaftet. Es müssen jedoch alle Alarmglocken schrillen, wenn verlautbart wird, dass dies maßgeblich mit einem sehr hohen Krankenstand in der Verwaltung und […]

Endlich Ehe für Alle! Eine Kiste Sekt…

Liebe gewinnt! Der Bundestag hat sie gerade beschlossen, die Ehe für Alle. Wir sind glücklich. Ein jahrelanger Kampf für Gleichberechtigung, den vor allem wir Bündnisgrünen gefochten haben, geht erfolgreich zu Ende. Es hat sich die Überzeugung durchgesetzt, dass die Öffnung der Ehe niemandem etwas wegnimmt, sondern Vielen etwas gibt. Zu Feier des Tages spendieren die […]

Claudia Müller Direktkandidatin WK 15

Die Mitglieder der beiden Kreisverbände Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen entschieden sich am Mittwoch, 26.04., für Claudia Müller, die Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als Direktkandidatin für den Bundestagswahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I). Müller, die bereits im März von der Landesdelegiertenkonferenz der Partei auf Platz 1 der Landesliste gewählt wurde, erhielt alle Stimmen der anwesenden Mitglieder. […]

Karniner Brücke statt Fernbus

Team Timo #btw17 #wk16

Dass die Deutsche Bahn in Zukunft Busse für die Linie Berlin-Usedom  einsetzen will, sorgt  bei Bündnis90/Die Grünen KV VG für Unverständnis. Der Grüne Direktkandidat für den Wahlkreis 16 Timo Pfarr erklärt hierzu: „Statt das die Bahn dazu beiträgt, die angespannte Verkehrssituation bei Usedom zu lösen, verschlimmert sie die Situation. Durch die neue Buslinie werden die […]

Susanne hat die Wahl bereits gewonnen

Direktkandidatin Susanne Merian hat die erste Wahl bereits gewonnen Am Freitag Abend wurde in Lebehn schon gewählt: Die grünen Mitglieder aus Krackow wählten Susanne Merian, Direktkandidatin für den Wahlkreis 36 zur Landtagswahl, einstimmig auch zu ihrer Kandidatin für die Wahl zur Krackower Gemeindevertretung. „Wir freuen uns sehr, dass sich Susanne Merian weiterhin für grüne Ziele […]