Schlagwort-Archive: Gerichtsstrukturreform

Entsetzt über Äußerungen des CDU-Kreistagsmitglieds Axel Hochschild zur Gerichtsstrukturreform

Schlag ins Gesicht der Anklamer und Wolgaster

In einer Pressemitteilung bedankt sich CDU-Kreistagsmitglied Axel Hochschild bei Justizministerin Kuder (CDU) für die Gerichtsstrukturreform. Denn dank der Strukturreform wird sein Wohnort Greifswald weiter gestärkt. Dass diejenigen Städte im Landkreis, in denen Gerichte geschlossen wurden, hierüber nicht glücklich sind, darf die Greifswalderinnen und Greifswalder seiner Auffassung nach nicht berühren. Denn schließlich profitiere die Kreisstadt von der Gerichtsstrukturreform.

„Wir sind entsetzt, dass sich ein Kreistagsmitglied in dieser Form über das Ausbluten des ländlichen Raums in unserem Kreis äußert“, so Marie Bonkowski vom Kreisvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, „Auch die Greifswalder Abgeordneten sind in den Kreistag gewählt worden, damit sie sich für das Beste des Landkreises einsetzen mögen und nicht nur für die Interessen Greifswalds.“

Entsetzt über Äußerungen des CDU-Kreistagsmitglieds Axel Hochschild zur Gerichtsstrukturreform weiterlesen