Podiumsdiskussion: Menschen, Region, nachhaltige Landwirtschaft – ein Dreiklang?

Podiumsdiskussion zur Nachhaltigen Landwirschftaft in und um Greifswald
Podiumsdiskussion zur Nachhaltigen Landwirschftaft in und um Greifswald

Am 24.02.2016 um 19.30Uhr
Im Grünen Büro Greifswald, Steinbeckstraße 33/34 in 17489 Greifswald.

Gäste: Claudia Resthöft („Alter Pfarrhof“, Elmenhorst); Juliane Fengler (Solidarische Landwirtschaft „Frisches für Freunde“, Greifswald) sowie Claudia Schulz, Agraringenieurin und Landtagskandidatin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
Moderation: Torsten Wierschin, Vorstand Kreisverband Vorpommern Greifswald von Bündnis 90/Die Grünen.

Wie könnte die Stadt Erzeugung und Abnahme von regionalen Biolebensmitteln fördern? Ist der Markt für Biolebensmittel in Greifswald und Umland überhaupt attraktiv für regionale Anbieter? Was sollte sich an der Verpachtungspolitik der Stadt von landwirtschaftlichen Nutzflächen ändern?

Diesen und anderen Fragen wollen wir mit unseren Referentinnen nachgehen sowie Herausforderungen der Erzeugung und Vermarktung von Biolebensmitteln diskutieren.

Marie Möller

Marie ist seit Oktober 2014 Geschäftsführerin des Bündnisgrünen Kreisverbandes.

Letzte Artikel von Marie Möller (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.