In (blog-)eigener Sache

Da ist er: Uli Roses 1000. Blog-Beitrag! Wie immer aktuell, pointiert, streitbar und aufklärerisch. Deine Beiträge, Uli, haben einen großen Anteil daran, dass dieses Blog von sehr vielen gelesen, kommentiert und inzwischen sogar zitiert wird! Dazu herzlichen Glückwunsch – und auf die nächsten 1000!

Ruth Terodde, Kay Karpinsky, Gregor Kochhan, Jörg Moritz-Reinbach, Michael Steiger und Sandro Teuber

2 Kommentare bei „In (blog-)eigener Sache“

  1. Manfred Peters sagt: Antworten

    „Wie immer aktuell, pointiert, streitbar, … aufklärerisch“ und mit dem Jubiläumsbeitrag auch noch „anrüchig“! Das ist wahre Blogdramaturgie.
    Auch mein Glückwunsch!
    Jetzt fehlt nur noch die Glückwunschadresse von Axel. 😉
    Geübt hat er ja schon mit seiner Art Liebe zu zeigen
    http://www.cdu-greifswald.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=191

    Noch viele Beiträge, die zum Kommentieren streitbar auffordern,

    wünscht Manfred

  2. […] des Jubiläums bekam ich die entsprechende Hardware […]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.