Windradbesteigung

Wie funktioniert ein Windpark, wie ein Windrad? Alle, die sich ein eigenes Bild machen wollen, laden wir zur Besichtigung und Besteigung eines Windrades im Windpark Mistorf-Groß Schwiesow ein. Im Inneren des Windrades geht es an einer senkrechten Leiter hoch bis zur Gondel in 80m Höhe. Diese ist so groß wie ein Bus und bietet 20 […]

Kein wilder Wettlauf

Beitrag zur 2. Änderung des Regionalen Raumentwicklungsprogrammes Vorpommern Änderung eines Kriteriums zur Ausweisung von Eignungsräumen für Windenergie Im Kreistag am 13.03.2017 gab es eine längere Diskussion zur Änderung des Kriteriums „Abstand zwischen zwei  Eignungsräumen: Erhöhung des Mindestabstandes von bisher 2,5 km auf 5 km“.  Im Gegensatz zur Äußerung von Herrn Jörg Hasselmann, 1. Stellv. Landrat […]

Bildrechte beim Kreisverband

Das deutsche Stromnetz ist veraltet – und es wäre einer Energiewende nicht gewachsen

Windkraftanlagen werden aufgrund der günstigen Windbedingungen vor allem in den norddeutschen Küstenregionen errichtet. Für den notwendigen Abtransport des überschüssigen Stromes ist das Stromnetz in Mecklenburg-Vorpommern nicht ausgelegt. Laut der Netzagentur Dena muss die Kapazität des Stromnetzes zur Integration von regenerativen Energien zwingend ausgebaut werden. Näheres unter Dena