Fünf vor Zwölf… *update*

… trafen sich vor dem SPD-Parteibüro im Schuhhagen in strömendem Regen (ein wirklich übles Wetter…) etwas mehr als 70 Menschen, die gegen die Unterfinanzierung der Universität Greifswald protestierten. Es waren etwa genausoviele, wie Stellen an der Uni wegfallen.

Der angesprochene (angerufene) Herr Ministerpräsident selbst ließ die Menschen allerdings im Regen stehen – er war nur in Gestalt eines telefonierenden „Schauspielers“ anwesend, trug dafür aber einen riesigen Sack mit Geld herum.

Bis zum Ende der Mahnwache hat er daraus keinen Cent herausgerückt…

Update: Laut dpa waren es nur 40 Teilnehmende.

DSC_0015

Bildquellen

  • DSC_0015: Bildrechte beim Kreisverband

Schreibe einen Kommentar