Grüne 17.4 plädieren für Konsenskandidat*in im Kreistagspräsidium

Die Wahl von Michael Sack zum Landrat macht eine Neuwahl des Kreistagspräsidenten erforderlich. Die Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN – Forum 17.4 würde sich freuen, wenn die Kreistagsmitglieder für die verbleibende Zeit von vier Kreistagen bis zu den Kommunalwahlen eine*n Konsenskandidat*in wählen. „Dass Landrat und zwei der drei Dezernenten CDU Mitglieder sind, spiegelt schon […]

Bildrechte beim Kreisverband

Grüne 17.4 zur Finanzierung des Frauenhauses

Das einzige Frauenhaus im Landkreis Vorpommern-Greifswald erhält ab dem kommenden Jahr 2019 eine längst fällige Erhöhung seiner Zuwendungen sowohl von der Stadt Greifswald als auch vom Landkreis. Kreistag und Bürgerschaft haben darüber hinaus auch eine Dynamisierung der Mittel für die Folgejahre beschlossen. Dies hat in mehrfacher Hinsicht im gesamten Bundesland wie auch bundesweit Vorbildcharakter. Die […]

Bewerbung von Ulrike Berger für den Landesvorstand

Der Kreisvorstand der Bündnisgrünen Vorpommern-Greifswald freut sich, dass Ulrike Berger eine von zwei Landesvorsitzenden werden will. Ihre Leib- und Magenthemen sind Bildung, Hochschule und Kultur. Hier setzt sie sich für unsere Bürger*innen mit viel Engagement ein. Wir Grüne müssen bei diesen Themen wieder sichtbarer werden – die agierenden Parteien sind kopf- und konzeptlos. Ein weiteres […]

Bildrechte beim Kreisverband

Grüne 17.4 für Klarheit bei kostenfreiem Schülerticket

„Wenn der Kreistag einen Beschluss fasst, so hat die Verwaltung ihn umzusetzen – nicht umgekehrt“, so Waldemar Okon, Fraktionsvorsitzender von Bündnis90/Die Grünen – Forum 17.4 im Kreistag Vorpommern-Greifswald. Der Kreistag hat beschlossen, ein kostenfreies Ticket für Schüler und Auszubildende – für die Fahrten zur Schule und für die nachmittäglichen Aktivitäten z.B. in Sportvereinen, bei den […]

KV

Nachhaltige Landwirtschaft light

Auf der letzten Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause ging es – passend zur Jahreszeit – heiß her. Die Verwaltung hatte ein „Konzept für eine nachhaltige Landwirtschaft“ vorgelegt, dass unserer Meinung nach vor allem mit Blick auf die mittel- bzw. langfristige Entwicklung viel zu kurz griff. Kleiner Blick zurück: Die Succow-Stiftung entschied sich vor fünf Jahren einen […]

Bildrechte beim Kreisverband

Zur Finanzierung des Frauenhauses des Kreises

Auf dem Kreistag am 25.06.2018 wurde beschlossen, dass der Landkreis Verhandlungen mit dem Land und der Stadt Greifswald aufnimmt, um die Zuwendungen für das Frauenhaus des Landkreises in Greifswald zu erhöhen und zu dynamisieren. Die Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN – Forum 17.4 befürwortet diesen Beschluss,das Frauenhaus zu unterstützen. Dazu Mathias Archut, Fraktionsmitglied im […]

Kostenloses Schüler*innenticket nimmt Fahrt auf

Vor exakt einem Jahr ist die Vorlage der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN – Forum 17.4 zur kostenlosen Schülerbeförderung durch die Stimmen von CDU und SPD abgelehnt worden. Doch konnte der Landratswahlkampf ein Umdenken bewirken. Jetzt haben wir die Vorlage erneut dem Kreistag zur Abstimmung vorgelegt und nachdem die WM schon große Schneisen in […]

KV

Neuer Kreisvorstand gewählt!

Die Mitgliederversammlung des Bündnisgrünen Kreisverbands hat am 22.3.18 turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Dabei ist das alte Team zum großen Teil auch das neue Team: Camille Damm, Hannes Damm, Katharina Horn (entsandt von der GRÜNEN Jugend), Dr. Silke Kleinhückelkotten und Ulrike Berger traten erneut an und bedankten sich beim scheidenden Mitglied Olaf Evers. Aus dem Kreis […]

Bildrechte beim Kreisverband | CC BY-SA 3.0

Unverbauter Museumshafen

Die Bürgerschaftsfraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN – Forum 17.4 beantragt für die Aprilsitzung der Bürgerschaft die Grünfläche vor dem Schiffsanleger nicht zu bebauen. Dazu erklärt Ulrike Berger, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Im Sommer 2016 wurde der nördliche Museumshafen umgestaltet. Greifswald hat durch diese Umgestaltung einen attraktiven Ort mit Ausstrahlung gewonnen. Die Grünflächen am Museumshafen erfeuen sich großer […]

Vorpommern ohne Theater Vorpommern ist wie Strand ohne Ostsee

Wir brauchen ein Schauspiel, das nicht nur unterhält, sondern regional produziert, regionale Entwicklungen und Missstände für uns künstlerisch aufbereitet – wie jüngst beim „Volksfeind“ oder der „Schicht C“) und das mit seinen Klassenzimmerstücken in die Schulen geht! Wir brauchen ein Ballett, das mit der Tanzzeit zeitgenössischen Tanz nach Vorpommern holt und mit seiner Benefizgals wichtige […]