Weltbienentag mit Anton Hofreiter, MdB

Weltbienentag im Mai

Zum Weltbienentag am 20.5. macht der Kreisverband der Bündnisgrünen einen schönen Infostand am Greifswalder Fischmarkt von 14-18 Uhr. Neben der Imkerin und Kreistagsmitglied Kristin Wegner und dem Imker Georg aus Levenhagen (https://www.imkerei-gerhardt.de/), die ihre Waben und eine Beute zeigen und als professionelle Ansprechpartner*innen bereitstehen, wird Dr. Anton Hofreiter, MdB und Fraktionsvorsitzender am „Wabenschauschleudern“ teilnehmen. Die […]

Fischsterben im Kölpinsee muss aufgeklärt werden!

Fischsterben Kölpinsee

Am 29.4.2019 wurde Grünen Mitglied und Kreistagskandidat Michael Bartelt aus Ückeritz über ein Fischsterben im Kölpinsee informiert. Schon vor mehreren Tagen entdeckten Angler viele tote Fische im Kölpinsee. Vor Ort schaute sich Michael Bartelt den Schaden an und dokumentierte diesen. Etliche tote Fische schwammen auf dem See. „Der Anblick machte mich wütend und traurig. Nun […]

M. Bartelt

Lindenallee Bauer-Wehrland erhalten

Gefällte Linden

Am Montag und Dienstag dieser Woche wurden in der denkmalgeschützten Lindenallee in Bauer-Wehrland zwei alte Linden gefällt. Bei weiteren etwa 20 Linden wurden Kronenschnitte durchgeführt. In ein paar Jahren müssen auch diese Bäume gefällt werden. Die alte Allee weist aber bereits viele Lücken auf.  Es gibt derzeit kein Konzept diese alte denkmalgeschützte Allee zu erhalten. […]

K. Wegner für Kreistag

Havarien im Gewerbegebiet Klar-See

Havarien im Gewerbegebiet Klar See

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Forum 17.4 fordert Transparenz und Aufklärung bei Havarien im Gewerbegebiet Klar-See. Nach dem Bekanntwerden der Havarien im Penkuner Gewerbegebiet Klar-See fordert die Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Forum 17.4 alle beteiligten Behörden auf, zur Aufklärung der Vorfälle beizutragen und im Sinne der Bürgerinnen und Bürger eine Lösung der Probleme der […]

C. Oberst

Grüne: Verlässliche Regionalplanung ist unerlässlich

Dr. Czerwinski: „Neuer Landrat Kerth entzieht sich der Verantwortung“ Die Windeignungsgebiete in der Regionalplanung Vorpommern waren der Schwerpunkt in der gestrigen Verbandsversammlung des Planungsverbands Vorpommern. Dazu erklärt Waldemar Okon, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – forum 17.4 im Kreistag Vorpommern-Greifswald: „Eine verlässliche Regionalplanung für Vorpommern ist unerlässlich. Die Ausweisung von Windeignungsgebieten ist ein enorm wichtiges Steuerungselement […]

Umweltausschuss – schon wieder abgesagt!

Dass erneut der Ausschuss für Landwirtschaft und Umwelt wegen angeblichen Themenmangels abgesagt wurde, stößt der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN – Forum 17.4 bitter auf. „Zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde der Umweltausschuss abgesagt. Dabei wäre es eine gute Gelegenheit gewesen, einmal ohne zu besprechende Beschlussvorlagen Themen wie Alleenschutz, Biber, Zuckerfabrik anzugehen.“, so […]

Oberst für KV

Nachhaltige Landwirtschaft light

Auf der letzten Bürgerschaftssitzung vor der Sommerpause ging es – passend zur Jahreszeit – heiß her. Die Verwaltung hatte ein „Konzept für eine nachhaltige Landwirtschaft“ vorgelegt, dass unserer Meinung nach vor allem mit Blick auf die mittel- bzw. langfristige Entwicklung viel zu kurz griff. Kleiner Blick zurück: Die Succow-Stiftung entschied sich vor fünf Jahren einen […]

Bildrechte beim Kreisverband

Verkauf des Anklamer Stadtbruchs

Der Kreisvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Vorpommern-Greifswald begrüßt die Ankündigung, dass das Land Mecklenburg-Vorpommern den Kauf des Anklamer Stadtbruchs durch die Nabu-Stiftung Nationales Naturerbe fördern will. Damit ist gesichert, dass der Anklamer Stadtbruch nicht an einen privaten ‚Investor‘ verkauft wird. „Der Anklamer Stadtbruch ist als Lebens- und Naturraum viel zu wertvoll, um ihn in private […]

Alleenschutz: Der Landkreis muss endlich handeln!

Die Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN – Forum 17.4 im Kreistag Vorpommern-Greifswald fordert weiterhin die Landrätin und ihre Verwaltung auf, endlich aktiv in Sachen Alleenschutz zu werden. „In wenigen Jahrzehnten werden unsere Alleen verschwunden sein, wenn weiterhin diese Pflichtaufgabe vernachlässigt wird. Neue Alleen werden nicht angelegt und bestehende Lücken in Alleen nicht bepflanzt“ so Kristin […]

Oberst für KV

Schlag ins Gesicht der Einwohner und Steuerzahler!

Großgüllelager – Arbeit der Kreisverwaltung zum Schaden der Einwohner und der Steuerzahler Die Baugenehmigung für das Großgüllelager schädigt den Lassaner Winkel – und andere Gebiete im Kreis Vorpommern-Greifswald! Auf der Stadtvertretersitzung Lassan am 05.09.2017 hat die Mehrheit der Gemeindevertreter entschieden, kein Klageverfahren gegen die Baugenehmigung des Großgüllelagers im Lassaner Winkel einzuleiten. Damit hat die Stadtvertretung […]

Oberst